Deutsch
English
     
 

Abu Dhab Urlaub - Abu Dhabi Hotels und Reisen

 

Abu Dhabi ist die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und zeitglich die größte Stadt innerhalb der Föderation der sieben autonomen Emirate.

 

In Abu Dhabi befindet sich der Regierungshauptsitz, mit Sitz des Präsidenten, die Auslandsbotschaften sowie wichtige Öl- und Wirtschaftszweige. Die Stadt befindet sich auf einer Insel weniger als 250 Meter vom Festland, die durch die Mussafa- und al-Maqtaa-Brücken mit dem Erdteil verbunden ist. Zudem gibt es zahlreiche wachsende Randbezirke auf dem Festland.

 

Abu Dhabi City beherbergt eine schwindelerregende Fülle großartiger Geschäfts- und Freizeiteinrichtungen: hochmoderne Veranstaltungszentren, luxuriöse Hotels und Spas, von Profis angelegte Golfplätze, Theater und mit dem Guggenheim und Louvre sehr bald auch einige der berühmtesten Museen der Welt. Die modernen Einkaufstempel und traditionellen Souks in Abu Dhabi lassen die Herzen von Shoppingfans höher schlagen. Üppige gastronomische Leckereien warten in eleganten Cafés, Clubs und Restaurants.

 

Abu Dhabi ist eine der wichtigsten Kulturstädte im VAE und übt eine große Anziehungskraft auf Besucher aus, dank ganzjährigen kulturellen Events.


Ganzjähriger Sonnenschein, herrliche Strände, sensationelle Sanddünen und ein pulsierender kosmopolitischer Lebensstil erwarten Sie in Abu Dhabi. Eine malerische Szenerie umgibt das Emirat, das weltweit für seine reichen Ölschätze und seine majestätischen Moscheen mit Minaretttürmen bekannt ist. Dies, in Verbindung mit der charakteristischen arabischen Gastfreundschaft, der Faszination des Orients und seiner hervorragenden Infrastruktur, macht Abu Dhabi zu einem begehrten Reiseziel sowohl für Wiederholungsreisende wie auch für diejenigen, die zum ersten Mal hierher kommen.

Die berühmte Liwa-Oase im Süden ist von einigen der größten und schönsten Sanddünen der Welt umgeben. Sie liegt an der Grenze zur legendären Rub Al-Khali (dem „Leeren Viertel“), einer ausgedehnten Wüstenfläche, die sich über Saudi-Arabien und den Oman erstreckt und bereits in der Vergangenheit das Ziel vieler Forschungsreisen war.

Abu Dhabi City beherbergt eine schwindelerregende Fülle großartiger Geschäfts- und Freizeiteinrichtungen: hochmoderne Veranstaltungszentren, luxuriöse Hotels und Spas, von Profis angelegte Golfplätze, Theater und mit dem Guggenheim und Louvre sehr bald auch einige der berühmtesten Museen der Welt. Die modernen Einkaufstempel und traditionellen Souks in Abu Dhabi lassen die Herzen von Shoppingfans höher schlagen. Hochwertige Handwerkskunst der einheimischen Beduinen und exquisite Modemarken aus Paris oder New York sind ohne die sonst übliche Mehrwertsteuer besonders preisgünstig. Üppige gastronomische Leckereien warten in eleganten Cafés, Clubs und Restaurants. Für Fitnessbewusste bietet sich Abu Dhabis Prachtpromenade, Corniche, nur wenige Minuten vom geschäftigen Stadtzentrum entfernt, besonders während der kühleren Monate zum Jogging und Radfahren oder auch Rollerblading an.

Die Gartenstadt Al Ain, nahe der Grenze zum Oman, beheimatet einen der berühmtesten Gipfel des majestätischen Hajar-Gebirges, mit seinen 1.340 Metern der höchste Punkt im Emirat Abu Dhabi: Jebel Hafeet. Unterhalb des Gipfels bietet das Mercure Grand Jebel Hafeetseinen Gästen einen erholsamen Aufenthalt mit herrlichem Panoramablick über das Emirat. Abu Dhabi bedeutet „Vater der Gazelle”. Diese Bezeichnung bezieht sich auf die Gazellen und Oryx-Antilopen, die einst in großen Herden in diesen kargen Wüstenlandschaften zu finden waren. Zahlreiche kulturelle Stätten geben dem Reisenden einen Einblick in die Geschichte des Emirats, die sich bis auf 5000 v. Chr. zurückverfolgen lässt, und vermitteln ihm ein Verständnis für die Traditionen, die Werte und Zukunftsvisionen seiner Einwohner. Als Hauptstadt des Emirats ist Abu Dhabi auch der Sitz der Botschaften vieler Länder der ganzen Welt.

Die Kultur im Kern

Die reichhaltige Kultur der VAE zusammen mit den kulturellen Programmen und Initiativen die regelmäßig von Abu Dhabi aus gestartet werden, bilden das Fundament der touristischen Attraktionen der Hauptstadt. Das Erbe der VAE spiegelt das Wesen der nationalen Identität wieder, während die kulturellen Programme das Ansehen von Abu Dhabis verbessern und sich die Region zur kulturellen Drehschreibe avanciert. Kulturtourismus gewinnt zunehmend an sozio-ökonomischer Bedeutung und dient als Katalysator für alle touristischen Aktivitäten, Programme, kulturelle Veranstaltungen sowie Initiativen.

Museen, Monumente und mehr

Abu Dhabi verfügt über zahlreiche antike Ausgrabungsstätten, einige von ihnen sind mehrere Tausend Jahre alt und geben die tiefe Einblicke in das Land und seine Kultur. Des Weiteren bieten die Emirats Museen den Besuchern zusätzlich die Möglichkeit der Geschichte Abu Dhabis auf den Grund zu gehen. Ein weiterer kultureller Schub ist derzeit im Gange, denn mit der Saadiyat-Insel entsteht ein Dreh- und Angelpunkt für die wichtigsten internationalen Kultureinrichtungen.

Unterhaltung pur

Abu Dhabi ist stetig wachsendes Unterhaltungszentrum, mit einer großen Vielfalt an Entertainment-Möglichkeiten, für Einzelpersonen sowie für Familien gleichermaßen über Altersgruppen hinweg. Ein weiteres Unterhaltungszentrum ist die Yas-Insel, die bald die Heimat des weltgrößten überdachten Themenparks, der Ferrari World sein wird.

Von Suk über Einkaufszentrum

Shopping ist ein beliebter Zeitvertreib in Abu Dhabi. Egal ob Bummeln oder Verhandeln auf den traditionellen Suks (Märkten) oder in den modernsten Einkaufszentren. Hier findet man alles von Schmuck, über Teppiche bis hin zu den weltweit begehrtesten Markenprodukten.

 

Sporttourismus am richtigen Platz

Abu Dhabi hat sich zu einem anerkannten internationalen Sportreiseziel entwickelt. Jedes Jahr finden hier globale Wettkämpfe statt aus den verschiedensten Disziplinen wie beispielweise Golf, Motorsport, Wassersport, Abenteuer-Rennen und Leichtathletik. Die Weltweite Berichterstattung in den Medien und die steigende Beliebtheit bei der einheimischen Bevölkerung ermöglichen neueste Möglichkeiten zur Sportgestaltung. Darüber hinaus können Besucher Einblicke in die regionalen Sportarten bekommen, wie beispielweise Kamelrennen, Falknerei oder Pferdesport.

Angesagtes Reiseziel für Geschäftsreisen

Abu Dhabi hat sich zum einem der renommiertesten Reiseziele für Geschäftsreisen etabliert und bietet eine moderne und stetig wachsende Infrastruktur für Geschäftstourismus. Die Hauptstadt der VAE verfolgt, auf der anderen Seite, weitreichende Strategien um diesen Sektor durch Aktivitäten und Programmen zu unterstützen. Auf der anderen Seite kommt ein Anstieg von regionalen und globalen Evens auf lokaler Ebene hinzu. Angesichts der enormen Entwicklungen, unterstützt der Tourismussektor im Emirat vor allem den Bau von Hotels und Konferenzzentren. Viele erwarten, dass Mena in Abu Dhabi das Reiseziel Nummer 1 für den Geschäftstourismus werden kann.

 

Ökotourismus
Die Hauptstadt des VAE genießt ein reiches, natürliches Umfeld, wobei Wüste und See aufeinandertreffen und die unterschiedlichen Formen von Wild- und Meerestiere enthüllen. Ökotourismus ist ein wichtiger Bestandteil der wirtschaftlichen Pläne der lokalen Regierung und zielt im Wesentlichen auf eine stark-nachhaltige Entwicklung ab. Abu Dhabi bietet seinen Besuchern zahlreiche Möglichkeiten abenteuerliche und unterhaltsame Erkundungstrips in den natürlichen Reserven, Wildparks und anderen einzigartigen Naturgebieten (z. B. Inseln, Oasen und Strände) zu machen.

 

Events und Festivals

In Abu Dhabi ist ständig was los und es gibt zahlreiche Events und Festivitäten das ganze Jahr hindurch. Sobald sich ein Festival verabschiedet, kann man schon das nächste Begrüßen, mit einem ganz neuen Ambiente und neuen einzigartigen Aktivitäten. Somit gibt es in der Hauptstadt ständig etwas Neues zu entdecken. Alle lokalen Veranstaltungen und Festivals werden von der Öffentlichkeit gut angenommen und besucht, was ihre Beliebtheit schürt. Das ganze Jahr über gibt es Feierlichkeiten für alle Ziel- und Altersgruppen, wie beispielsweise Kino-Festivals, Konzerte, sportliche Wettbewerbe, Einkaufsevents, kulinarische Feierlichkeiten, Familien-Feste und vieles mehr.

 

Luxus-Tourismus
Die Hauptstadt des VAE wird immer mehr zu einem bekannten Reiseziel für Luxustouristen, angesichts seiner hochkarätigen touristischen Möglichkeiten, die die die obersten Klassen auf ihrer der Suche nach Luxus und Wohlstand zufriedenstellen. Abu Dhabi hat erfolgreich seine Position in diesem florierenden Tourismussektor behauptet und präsentiert eine Reihe von Weltklasse-Hotels, luxuriösen Resorts und stilvollen Ausstellungen, die zusammen eine konkurrenzlose touristische Erfahrung bieten.

 

Bildungsreisen

Heutzutage sind die Regierungen immer stärker darauf bedacht Bildung als wesentlichen Bestandteil von Tourismus-Attraktion in den Vordergrund zu stellen. Bildung als Kernaspekt hat Anziehungskraft auf Studenten, die auf der Suche nach Wissen und Wissenschaft sind. Die Regierung von Abu Dhabi berücksichtigt auch die pädagogische Ausrichtung auf lange Zeit und möchte, dass Abu Dhabi zur Dreh- und Angelpunkt von Wissenschaft und Forschung wird. Der Plan des Emirats sieht wie folgt aus: Hilfe bei der Eröffnung von Zweigstellen von weltweit renommierten Universitäten vor Ort, Unterstützung in Sachen Partnerschaftsprogrammen (zwischen den lokalen und globalen Universitäten), Bereitstellung von IT-spezialisierten Schulen, Einrichtung von Forschungszentren sowie Kunst- und Musik-Instituten. Wenn dieser Plan in den kommenden Jahren erfolgreich durchgeführt wird kann Abu Dhabi wirklich ein regionales Zentrum für Bildung und Wissen werden.

 

 



 

 

JETZT NEU

Reisebausteine
Landarrangements
Rundreisen
Nur Hotel Angebote
Nur Flug Angebote

Kontaktieren Sie uns
für individuelle Angebote